Gut zu wissen...

Zielsetzung - Voraussetzung - Planung


Ziele

  • Steigerung Ihrer Umsätze
  • Kostenreduzierung innerhalb der Standorte
  • Bewerbung eigener Angebote und Produkte
  • Steigerung der Kundenbindung, Erhöhung der Verweildauer
  • Positive und nachhaltige Wahrnehmung Ihres Unternehmens
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit

Planung

  • Ort der Aufstellung
  • Anzahl und Größe der Bildschirme
  • Art des Gehäuses (Standard oder z. B. Stele)
  • Player-PC am Bildschirm oder SOC (Leistungsfähigkeit)
  • Verbindung zwischen Server und Player-PC (Internet,LAN, WLAN)

Systemplanung

  • Einfache Bedienbarkeit, kein IT-Fachpersonal erforderlich
  • Festlegen von Art und Format des abzuspielenden Contents
  • Art der Playlisten und Abhängigkeit von internen und externen Faktoren
  • Interaktion – der Betrachter soll interaktiv und nachhaltig mit dem Informationsangebot agieren
  • Werbung Dritter kann relevant sein
  • Es soll ein Prozess für die Erstellung und Freigabe einer Playlist möglich sein
  • Der Inhalt soll (zumindest teilweise) von anderen IT-Systemen übernommen werden
  • Die Software soll die gesamte Lösung überwachen können(z.B. Ausfall)

Budget

Als letzter Schritt sollte dann eine erste Budgetierung durchgeführt werden, die auch als Einstieg in die Ermittlung des Business Cases verwendet werden kann. So steht Ihrem künftigen Digital Signage Projekt nichts mehr im Weg und der Erfolg ist bereits absehbar.

G. Räsch VisionConcept.TV

E-Mail: shop@thekentv24.de
Tel: +496532 1397